Team

Team on the road


# am RAD ...

Michael Strasser, 32

Beruf: Kursleiter am Universitäts-Sport-Institut Wien (USI) ... Triathlon, Freeletics, ...

Ausbildung: abgeschlossenes Architekturstudium, dzt. Dissertant an der TU Wien
(Dr.-Studium der techn. Wissenschaften Architektur)

4-jährige Berufserfahrung vor dem Studium

staatlich geprüfter Triathloninstruktor (Bundessportakademie Linz)

# Trainer und Betreiber www.sport-raum.at
http://sport-raum.at

sportliche Erfolge - Wettkampf Gesamtsiege:
* Mürzman Extreme 2012
* Balaton(iron)man 2014 (Streckenrekord)
* AustriaExtreme Triathlon 2015

Rad-Projekte:
* Race Across Russia, Moskau > Vladivostok (9300km, 13 Tage, nonstop, World Record, 4er Staffel)
* Wien-Paris 1200km/36Stunden (nonstop, Charty-race, 3er Staffel)
* Wien-Athen 1800km/5Tage/"solo"
* Wien-Monaco 1300km/4Tage/"solo"

http://strassermichael.at

Ich versuche meine Visionen nicht nur zu träumen, sondern Stück für Stück zu realisieren. ... und Grundsätzlich: "wenn eine IDEE am Anfang nicht absurd erscheint, taugt sie nichts!" ... das wusste Einstein schon...

größe/gewicht: 174cm/62kg/~3%

# Betreuerin, medizinischer Support

Ingrid Kiselka, 24

Hey! Ich bin Ingrid, 24, und es gibt in meinem Leben drei Leidenschaften: Sport, Reisen und Berge.

Sobald ich mit 16 Jahren alt genug war, habe ich begonnen Europa zu erkunden, mit 18 zog es mich weiter weg nach Mittel- und Südamerika und seitdem habe ich mehr als 50 Länder auf den verschiedensten Kontinenten bereist und bewohnt.

Durch meine zweite Leidenschaft, den Sport, habe ich vor 1,5 Jahren Michael kennengelernt und in ihm eine Person gefunden, die genauso wie ich aufgrund seiner sportlichen Aktivitäten von seinen Freunden als Freak bezeichnet wird. Egal ob ich in 4 Tagen 4 Länder mit dem Rad durchfahre (Österreich-Slowenien-Kroatien-Ungarn-Österreich), 15.000 Höhenmeter im Himalaya in 3 Wochen auf und ab wandere (Langtang, Gosainkund and Annapurna Base Camp, Nepal), die besten Tiefschneehänge mit meinem Board unsicher mache (3m Neuschnee in 1 Woche, Whistler, BC, Canada), 40m unter dem Meeresspiegel mit Haien tauche (Providencia, Kolumbien) oder um 5:30 Uhr aufstehe um vor der Schule noch 1 Stunde Laufen zu gehen(zu Hause^^), ich kann nicht ohne sportlichen Abenteuern.

Deswegen war mein erster Gedanke, als ich vom Projekt 'Cairo2Cape' von Michael hörte: "Abenteuer und eine großartige (Charity) Idee, wann geht's los?"

Also habe ich beschlossen, ihn als Betreuerin zu unterstützen und diese Herausforderung zu meistern, weil man gemeinsam mehr schafft und es noch dazu mehr Spaß macht!
Achja, und nebenbei bin ich angehende Ärztin und gerade dabei mein Medizinstudium zu beenden, was ja auch eine gute Vorraussetzung für dieses Abenteuer ist ;)

# Filmemacher und Fotograf

Christoph Wisser, 32

Studium der Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Universität Wien

Teilhaber der Studio W3 Medienproduktions GmbH 2008-2014

Meine Familie hat schon immer eine große Rolle in meinem Leben gespielt, so hat sie mich auch stark bei der Wahl meiner Leidenschaften beeinflußt.
Als Sohn eines passionierten Hobbysportlers habe ich schon früh meine Liebe zum Sport gefunden. Was in der Jugend Kickboxen, Tennis und Triathlon für mich waren, sind heute Parkour & Freerunning, Mountainbiken und Snowboarden.

Mit dem Fotoapparat meiner Mutter und der Videokamera meines Vaters habe ich schnell auch einen kreativen Weg gefunden mich auszutoben. Bald war nichts mehr vor meiner Linse sicher und so begann ich eigene Geschichten zu verfilmen. So ergaben sich bald die ersten Aufträge und ich begann Konzerte von Freunden mitzufilmen und Musikvideos zu drehen. Auf dem Weg in die Selbstständigkeit konnte ich mir meine Leidenschaft behalten und so suche ich immer nach neuen, spannenden Projekten.

In seinem Projekt ’Cairo2Cape’ kombiniert Michael 2 meiner großen Leidenschaften und stellt damit nicht nur eine sportliche Herausforderung. Schnell war für mich klar, dass ich ein Teil davon sein will.

Projektauswahl:

video 1
video 2
video 3

Team at home


# Christoph Schnitter, Pressesprecher

Christoph Schnitter, B.Sc.
23 Jahre
Mit 16 Jahren bei einer Wochenzeitung als Redakteur und Fotograf begonnen, Organisator von verschiedenen Beachvolleyballevents, …
Jede interessante Geschichte wird eine packende Story, die zum Schmunzeln oder Nachdenken anregen soll.
Von Kindheit an zog es mich in die frische Luft und zum Sporttreiben.
Zwar intensiv mit verschiedenen Ballsportarten verbunden, versuchte ich mich bei einem Wettkampf bereits als Duathlet.
Meine Stärken: Offen für alles, neugierig und ein Teamplayer!

Diese Eigenschaften will ich beim Projekt "Cairo2Cape" bei der Arbeit als Pressesprecher für Michael Strasser einfließen lassen.

--
Christoph Schnitter, B.Sc.
E-Mail: christoph.schnitter@gmx.at
Phone: +43/660/7648833

# Oliver Spies

Webseite, Webshop

# Valerie Michaelis

Presse & Medien
Text-Begleitung auf Michaels Rennen von "Cairo2Cape"

Mit einem Diplomabschluss in Internationaler Betriebswirtschaftslehre und Sinologie ist sie derzeit in Einkauf-, Beschaffungs- und Supply Chain Projekten tätig. Die Nebenbei-Leidenschaft liegt im Schreiben. Dabei ist sie ständig auf der Suche nach bunten Bildern des Alltags, um daraus Geschichten zu basteln, die mit humorvollem Mehrwert die Realität charmant transportieren.

Erste Publikation 2011: "Paul & Pauline - Aus Gegenwind wird Rückenwind" oder auch "Wie man dem inneren Schweinehund den Laufpass gibt".
Unter ihrer Marke Text Rouge verantwortet sie die Publikation von Texten unterschiedlicher Ausprägung (Werbung, PR, Presse und Betreuung sozialer Medien). Zu Risiken und Nebenwirkungen bei Veröffentlichung eigener Text, fragen Sie vorher Ihre Lektorin.

# support team

Routenplanung, Logistik, Visa, Recherchen, .... und vieles vieles mehr...

oben vlnr: Thomas Huber, Stefan Wampl, Michael Müller, Othmar Martl, Georg Vladimirov,
unten vlnr: Bernadette Dagl, Michael Strasser, Lisi Baldia

nicht am Bild: Tina Ganser, Matthias Herzele

# Eltern

Meine Eltern unterstützen mich wo es nur geht, nicht selbstverständlich!

# Backoffice # Medizinischer Backup-Support # Fachspezialisten